Webcam Sex Tipps

So hast Du geilen Camsex mit heißen Frauen

Über versaute Livecam Schlampen kann man sagen was man will, doch so viel ist klar: Beim interaktiven Livesex sind die tabulosen Girls absolute Spitze. Nicht umsonst haben die großen Camsex Portale ständig wachsende Besucherzahlen und nicht umsonst melden sich immer mehr geile Mädels als Livesex Sender an. Wenn Du schon immer mal wissen wolltest, was am Sex vor der Webcam dran ist, dann klick Dich einfach mal auf eines der angesagten Camsex Portale aus dem deutschsprachigen Raum. Dort findest Du unzählige geile Schlampen, die vor der Livecam völlig ungeniert ihre Beine breitmachen und ihre erotischen Träume ausleben. Via Sexchat kannst Du in das geile Treiben eingreifen und den Girls vor der Webcam sagen, was Du sehen willst. Das ist genau das, was Du Dir unter interaktiven Sex mit versauten Livecam Schlampen vorstellst? Dann solltest Du unbedingt weiterlesen.

Camsex Luder über den Livechat anfeuern

Interaktive Erotik vor der Sexcam wird immer dann richtig geil, wenn man die versauten Camsex Luder über den Livechat richtig anfeuert. Denn schließlich sind die scharfen Livegirls in erster Linie auch Frauen, die Bock darauf haben, dass Du sie geil anmachst. Besorge Dir einfach einen Zugang zu einem Sexcam Portal, such Dir ganz in Ruhe ein scharfes Camsex Luder aus und hol Dir das scharfe Mädel in den Livechat. Chatte und flirte mit dem heißen Girl und lass Deinen erotischen Fantasien einfach freien Lauf. Du wirst schnell feststellen, dass man die heißen Sexcam Girls via Livechat richtig gut dirigieren kann. Frage so ganz nebenbei nach ihrem Lieblingsdildo und lass Dir zeigen, wie sich das tabulose Livegirl normalerweise selbst befriedigt. Was meinst Du wohl, wie schnell Dich das heiße Sexcam Girl nach einem privaten Sexdate fragt, wenn Du es ihr im Livechat richtig gut besorgst.

Sexdates mit Livecam Girls

Grundsätzlich kann es sich natürlich schwierig gestalten private Sexdates mit den Livecam Girls zu verabreden. Nicht alle Frauen, die sich vor der Sexcam präsentieren, lassen sich darauf ein. Doch für den versierten Kenner hemmungsloser Livecam Erotik ist es ziemlich einfach zu unterscheiden, mit welchem tabulosen Camsex Luder ein privates Treffen drin ist. Dafür genügen in der Regel wenige Minuten im Sexchat, und schon weiß der Fachmann Bescheid. Noch einfacher ist es natürlich, die Setkarten der scharfen Livecam Girls genau zu studieren. Findest Du dort Begriffe wie: Privat poppen, reale Treffen oder One-Night-Stand, weißt Du genau, dass man dieses versaute Luder zu einem echten Sexdate überreden kann. Es ist ja ein offenes Geheimnis, dass Du diese scharfen Livecam Girls auch auf den großen Amateur Erotik Portalen triffst. Unzählige tabulose Mädels haben sich dort als Sender angemeldet, um neue Sexkontakte zu knüpfen. Interessanterweise wollen sowohl eingefleischte Single Frauen, als auch heiße Girls die in einer Beziehung leben, Kontakte zu Männern, die etwas von Erotik verstehen.

Livecam Sex über Skype

So viel zum kommerziellen Livecam Sex. Daneben gibt es allerdings noch die Königsdisziplin, nämlich privater Livecam Sex über Skype. Dieser findet mit einem Girl aus dem Bekannten-oder Freundeskreis statt. Vielleicht denkst Du jetzt, das geht doch gar nicht. Dann lies weiter und lass Dich überraschen.

Acht Schritte zu Skype Sex

Schritt 1: Anbahnung

Überlege Dir mit welchem Girl Du gerne Camsex hättest. Um Dein Vorhaben in die Realität umzusetzen, schickst Du ihr schon im Vorfeld ein oder zwei SMS, Skype-Nachrichten oder E-Mails, mit erotischem Inhalt. Schreibe ihr zum Beispiel, dass Du einen Sextraum hattest, in dem sie die Hauptrolle gespielt hat. Aber beschreibe die Handlung nicht ausführlich, diese Munition brauchst Du später noch. Du kannst Dir sicher sein, dass jede Frau neugierig wird und Details wissen will. Es wird Zeit, dass Du ein Skype Termin mit ihr verabredest. Schreibe Sie erneut an und bitte sie um ein Skype Livegespräch. In 80 – 90 % aller Fälle wirst Du eine positive Antwort bekommen.

Schritt 2: Vorbereitung

Wenn Du das Date hast, plane ausreichend Zeit ein. Sage alle Termine für den Tag ab, denn Du weißt nie, was passiert. Außerdem solltest Du es Dir zuhause gemütlich machen. Lege gute Musik auf, die leise im Hintergrund läuft und sorge auch sonst dafür, dass Du Dich wohl fühlst. Alkohol enthemmt, schon deshalb spricht nichts gegen ein Glas Wein oder ein Bier. Aber Achtung, besoffen im Sexchat geht gar nicht. Da laufen Dir die Girls weg, bevor Du überhaupt angefangen hast.

Schritt 3: Sie muss die Kamera anstellen

Wenn Du siehst, dass sie im Skype erreichbar ist, klickst Du direkt auf Deine Kamera. Jetzt kann Sie Dich sehen und hören. Sprich sie nett und freundlich an und sage ihr, dass Du es toll findest, dass sie mit Dir chattet. In der Regel wird auch sie die Kamera automatisch einschalten, die meisten Frauen sind in diesem Punkt mit einem Gerechtigkeitssinn ausgestattet. Sollte sie nur schreiben oder mit Dir sprechen, bitte sie ruhig die Kamera anzumachen (Du willst schließlich Camsex). Sollte sie Deiner Bitte nicht nachkommen, musst Du an dieser Stelle herausbekommen, woran das liegt und diesen Einwand überwinden. Bei einem technischen Problem (Kamera defekt) musst Du entweder mit technischem Wissen glänzen oder das Date verschieben.

Schritt 4: Das Spiel beginnt

Genau wie im richtigen Leben, solltest Du nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Mach ein wenig Small Talk oder mache ihr ein ehrliches Kompliment. Sie wird von ganz alleine nach Deinem Traum fragen. An diesem Punkt solltest Du ein wenig verlegen werden und rumdrucksen. Tu so, als wäre Dir die Situation peinlich. Anschließend erzählst Du frisch von der Leber weg eine erotische Fantasie, auf die Du sowieso stehst und rückst sie dabei in den Mittelpunkt des Geschehens.

Schritt 5: Vom Allgemeinen zum Konkreten

Wie beim Sex auch kommt es darauf an, sie heiß zu machen. Schildere erst ganz allgemein die Situation im Traum und werde dann immer konkreter. Sage ihr, wie toll sich ihr Körper angefühlt hat und erzähle ihr anschließend, wo Du sie genau berührt hast. Gehe darauf ein, wie sie darauf reagiert hat und beschreibe euren imaginären Sex in allen Einzelheiten.

Schritt 6: Von der Theorie zur Praxis

Nun bist Du am kritischen Punkt angekommen, an dem Du von der Theorie in die Praxis wechseln willst. Dafür musst Du auf körperliche Merkmale zu sprechen kommen. Zeige ihr wo sie Dich (immer noch in Deinem Traum) gekniffen oder mit den Lippen berührt hat, indem Du den Pullover ausziehst. Beschreibe das aufregenden Gefühl Du dabei gehabt hast. Dann bitte sie, dass sie etwas von ihrem Körper zeigt und beschreibe, was Du gemacht hast. Um auf die körperliche Ebene zu kommen, eignen sich auch Piercings und Tattoos. Es gilt das Motto: Erst zeigen dann zeigen lassen. Wenn sie über diese Brücke geht, hast Du im Grunde genommen gewonnen.

Schritt 7: Livecam Sex

Mache ihr jetzt wieder Komplimente und sage ihr, dass sie in Natura noch besser als aussieht, als in Deinem Traum und bitte sie darum, mehr zu zeigen. Ganz ohne Anstrengung seid ihr jetzt bereits beim Livecam Sex. Es liegt nun an Deiner Fantasie und n Deinem Geschick, das Spiel immer weiter voranzutreiben. Dabei kannst Du immer mutiger werden. Wenn sie Dir bis hierhin gefolgt ist, wird sie auch weitergehen. Du darfst jedoch nicht aufhören sie zu ermutigen. Das kannst Du durchaus machen, indem Du ihr sagst, dass sie genau so sexy und verdorben ist, wie Du es Dir schon immer von einer Frau gewünscht hast. Jedes Kompliment wird sie mutiger machen und ihr helfen sich vor der Livecam gehen zu lassen.

Schritt 8: Nach dem Camsex

Nach dem Camsex solltest Du das Gespräch auf keinen Fall sofort beenden. Frauen brauchen nach dem Sex noch ein wenig Zeit, um wieder runterzukommen. Plaudere noch mit ihr und mache ihr klar, wie sehr Du das Livecam Erlebnis genossen hast. Solltest Du Bock auf richtigen Sex haben, ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt gekommen, sich ein reales Sexdate zu verabreden.

Natürlich wirst Du nicht jede Frau auf diese Art und Weise zum Camsex kriegen. Du wirst aber auch feststellen, dass einige Girls eine echte exhibitionistische Ader haben. Bei diesen Frauen brauchst Du nicht viel Überzeugungskraft, bis sie nackt vor ihrer Webcam sitzen. Wie überall im Leben macht die Übung den Meister. Probiere es einfach aus.